Wir fordern:

die grundsätzliche individuelle Kostenfreiheit für alle weiterführenden Bildungswege. Dies bezieht sich nicht nur auf die Ablehnung der direkten Erhebung von Studiengebühren, sondern auch auf alle Modelle von Bildungsgutscheinen und privatem Bildungssparen.

Bündnis

Geld ist nicht alles

Artikel in der ABS-Zeitung zum 1. Mai 2005

Bündnis

Nichts als Zitate

Die schönsten Reaktionen von prominenten Politikern auf unsere Kampagne

Kampagnen

Materialien zur Kampagne

Für die Kampagne für ein gebührenfreies NRW stellen wir eine Vielzahl an...



nach oben Copyright 2010 ABS - Aktionsbündnis gegen Studiengebühren