Wir fordern:

die grundsätzliche individuelle Kostenfreiheit für alle weiterführenden Bildungswege. Dies bezieht sich nicht nur auf die Ablehnung der direkten Erhebung von Studiengebühren, sondern auch auf alle Modelle von Bildungsgutscheinen und privatem Bildungssparen.

Pressemitteilungen

Studierende wehren sich gegen Diskrimierung: Karlsruher Student klagt gegen Studiengebühren

Am 09. Mai beschloss die grün-schwarze Mehrheit im Landtag Baden-Württemberg ein Gesetz, wonach für...

Bündnis

Keine Studiengebühren in Nordrhein-Westfalen

Petition gegen die Einführung von Studiengebühren durch die CDU/FDP-Koalition (an den Landtag)

Pressemitteilungen

NRW – Kein Raum für Studiengebühren

Aktionsbündnis gegen Bildungs- und Studiengebühren (ABS) begrüßt Gesetzesvorstöße von SPD und...

Bündnis

Juni 2017 - Newsletter zu Studiengebühren in Nordrhein-Westfalen

- Juni 2017 – ABS Newsletter zu Studiengebühren in Nordrhein-Westfalen Liebe Interessierte, ...



nach oben Copyright 2010 ABS - Aktionsbündnis gegen Studiengebühren