Wir fordern:

die grundsätzliche individuelle Kostenfreiheit für alle weiterführenden Bildungswege. Dies bezieht sich nicht nur auf die Ablehnung der direkten Erhebung von Studiengebühren, sondern auch auf alle Modelle von Bildungsgutscheinen und privatem Bildungssparen.

Bündnis

Einladung zur Vollversammlung des Aktionsbündnis gegen Studiengebühren (ABS) am 14. und 15. Januar 2017 in Darmstadt

Liebe Bündnispartner_innen, hiermit laden wir Euch herzlich zur jährlichen Vollversammlung...

Bündnis

Stellenausschreibung für 2 Koordinator_innen des Aktionsbündnis gegen Studiengebühren

Allgemeine Informationen:Tätigkeit im Gebiet Fundraising, Finanzen, Öffentlichkeitsarbeit und...

Pressemitteilungen

Gegen neue Studiengebühren: ABS unterstützt Forderung Freiburger Studierender

Gegen neue Studiengebühren: ABS unterstützt Forderung Freiburger Studierender Das Aktionsbündnis...

Bündnis

Stellungnahme des Aktionsbündnis gegen Studiengebühren (ABS) zum Studiengebührengesetz BW vom 17.11.2016

Stellungnahme des Aktionsbündnis gegen Studiengebühren (ABS) zum 'Gesetz zur Änderung des...

Bündnis

Brief an die Landesdelegiertenkonferenz der Grünen in Schwäbisch Gmünd

Weltoffenheit statt Abschottung Keine Studiengebühren in Baden-Württemberg



nach oben Copyright 2010 ABS - Aktionsbündnis gegen Studiengebühren