Wir fordern:

die grundsätzliche individuelle Kostenfreiheit für alle weiterführenden Bildungswege. Dies bezieht sich nicht nur auf die Ablehnung der direkten Erhebung von Studiengebühren, sondern auch auf alle Modelle von Bildungsgutscheinen und privatem Bildungssparen.

Termine

ABS-KO am 3. März 2011 in Darmstadt

Redaktions- und Arbeitsgruppentreffen am Tag vor der Sitzung - Offen für Alle

Termine

Demo am Mittwoch 26. Januar gegen Studiengebühren in Hamburg

Wer uns kürzt wird gestürzt! - Treffpunkt: 14.00 Uhr Uni-Campus Von-Melle-Park (vor dem Audimax)



nach oben Copyright 2010 ABS - Aktionsbündnis gegen Studiengebühren