Wir fordern:

die grundsätzliche individuelle Kostenfreiheit für alle weiterführenden Bildungswege. Dies bezieht sich nicht nur auf die Ablehnung der direkten Erhebung von Studiengebühren, sondern auch auf alle Modelle von Bildungsgutscheinen und privatem Bildungssparen.

Pressemitteilungen

Demonstration gegen die Schuldenbremse 19. März in Darmstadt

Nicht in unserem Namen: Schuldenbremse heißt Bildungsbremse – Solidarisch gegen Sozialkürzungen und...

Kampagnen

PM: Zur Ignoranz der Konservativen

CDU und FDP nicht an Studierenden interessiert! Pressemitteilung der LAK BaWü

Pressemitteilungen

Studiengebührenexperiment endgültig gescheitert!

Bildungsproteste erfolgreich - Studiengebühren in NRW abgeschafft!



nach oben Copyright 2010 ABS - Aktionsbündnis gegen Studiengebühren